Der dritte Jahrgang beschäftigt sich im Deutschunterricht zur Zeit mit dem Thema "Bildergeschichten".

Nach und nach wollen wir hier einige unserer ersten selbst geschriebenen Geschichten veröffentlichen:

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gefahr auf der Schlittenfahrt

 Schlitten1  Schlitten2  Schlitten3

 An einem Wintertag im Februar wacht Leon auf und traut seinen Augen kaum. „Es hat geschneit!“ ruft er begeistert. „Mama, Mama, darf ich zum Berg gehen und Schlitten fahren?“, möchte er wissen. Die Mutter erlaubt es und schnell wie der Wind saust Leon zum Berg hinüber. Schon rodelt er in hohem Tempo den Hang hinunter, so schnell, dass ihm seine Mütze vom Kopf fliegt!

 Leon hat riesigen Spaß. Doch plötzlich sieht er einen Schneemann. Aber kaum hat er ihn gesehen. „Bumm!!!“. Er ist in den Schneemann gesaust. „Au“, ruft Leon, "das tat weh." Er ist traurig. Doch hoppla, der Zylinder und der Spazierstock fallen auf seinen Kopf und seinen Arm. Nach dem Schock baut Leon den Schneemann wieder auf.

Autor: Flynn, Klasse 3b